Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Fahrrad-Tour der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf: Auf den Spuren der Burgen bei Caldern am 4. April 2014

(Pressemitteilung 116/2014 vom 31.03.2014)

Marburg-Biedenkopf – In der Reihe „Zeit zum Rad fahren - Auf den Spuren der Burgen bei Caldern findet am Freitag, dem 4. April 2014 eine Fahrradtour der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf statt.

Gestartet wird am Bahnhof in Caldern und geht es zunächst zum ehemaligen Kloster hinauf. Auf dem weiteren Weg Lahn aufwärts entdeckt die Gruppe dann Spuren kleinerer Burgen, bis dann bei Buchenau die ehemals bedeutende Burganlage Hohenfels in Sichtweite kommt. Nach einem kurzen Vortrag zu ihrer Geschichte steht auf der Rückfahrt noch eine Einkehr im "Auenland" auf dem Programm.

Der Treffpunkt ist um 15:00 Uhr am Bahnhof in Caldern. Die Tourlänge beträgt circa 25 Kilometer und das Ende der Tour dürfte gegen 18:30 Uhr erfolgen. Die Kosten betragen 8,80 Euro.

Anmeldung und Informationen bei vhs des Landkreises Marburg-Biedenkopf, Gudrun Steitz, Tel. 06421 405-6712.

 

Auch an der Klosterkirche in Caldern führt der Weg der Fahrrad-Tour der vhs vorbei.   Foto: Landkreis


Auch an der Klosterkirche in Caldern führt der Weg der Fahrrad-Tour der vhs vorbei.
 
Foto: Landkreis

[ schliessen ]