Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Volkshochschule bietet Dialog in der Moschee – Besichtigung und Austausch in der Fatih-Moschee in Stadtallendorf

(Pressemitteilung 082/2016 vom 26.02.2016)

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf bietet am Samstag, 5. März 2016, von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr eine Führung durch die Fatih-Moschee in Stadtallendorf an.

Die Besichtigung ermöglicht einen Einblick in die besondere Architektur des Gotteshauses sowie in das vielfältige kulturelle und religiöse Leben der islamischen Gemeinde in Stadtallendorf. Der Dialogbeauftragte der Moschee steht für Fragen rund um den Islam und seine Umsetzung im Alltag zur Verfügung. Im Anschluss an die Führung werden die Teilnehmenden zu Austausch und Kennenlernen bei einem Glas Tee eingeladen. Die Anfang der 2000er Jahre gebaute Moschee mit Kuppel und Minarett bietet für 800 Gläubige Platz. Ihr Innenraum besticht mit aufwändigen Kalligrafien, Ornamenten und handgeschnitzten Holzelementen.

Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 2 Euro pro Person. Interessierte können sich bis 3. März 2016 bei der vhs-Geschäftsstelle Marburg Land unter der Telefonnummer 06421 405-6710 oder im Internet unter www.vhs-marburg-biedenkopf.de anmelden.

[ schließen ]