Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Landkreis Marburg-Biedenkopf bietet in den Osterferien viertägiges Seminar für Jungen an – Veranstaltung in der Jugendherberge Biedenkopf rückt Jungenwelten und Jungenwünsche in den Mittelpunkt

(Pressemitteilung 071/2014 vom 28.02.2014)

Marburg-Biedenkopf – In den Osterferien vom 22. bis 25. April 2014 bietet der Landkreis Marburg-Biedenkopf ein vom Fachbereich Familie, Jugend und Soziales organisiertes Seminar für Jungen im Alter zwischen 12 bis 16 Jahren in der Jugendherberge Biedenkopf an. Unter dem Titel „Jungenwelten – Jungenwünsche“ werden die Teilnehmer bei verschiedenen Workshop-Angeboten vielfältige Erfahrungen miteinander sammeln können. Von diesen ausgehend soll immer wieder gemeinsam überlegt werden, wie Jungen sich ihre Welt wünschen, damit sie das Gefühl haben, sich gut entwickeln zu können.

Das Team des Fachdienstes Jugendförderung hat viele Aktivitäten vorbereitet: das Schaffen eigener Kunstwerke, Bewegungs- und Sportangebote wie Soccer und Hochseilgarten, Entspannung bei einem Wellness-Angebot, chillen am Lagerfeuer oder Zeit zum Austausch mit anderen Jungen rund um Themen, die Jungen in diesem Alter interessieren.

Bei dieser Veranstaltung sind noch einige Plätze frei. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 35 Euro pro Jugendlichen. Weitere Informationen finden sich im Jugendportal auf der Homepage des Landkreises Marburg-Biedenkopf unter „www.marburg-biedenkopf.de/jugendportal“.

Interessenten wenden sich an den Fachbereich Familie, Jugend und Soziales, Fachdienst Jugendförderung, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg unter den Telefonnummern 06421 405-1493 oder -1682 sowie unter der E-Mail-Adresse:
Plewa-MoormannA@marburg-biedenkopf.de

Download: Informationsflyer zur Veranstaltung

[ schliessen ]