Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Monika Würfel-Fries stellt im Landratsamt aus – Ausstellungseröffnung findet am 4. März 2014 um 18 Uhr statt

(Pressemitteilung 66/2014 vom 27.02.2014)

Marburg-Biedenkopf – Bei der ersten Ausstellung des Jahres 2014 im Landratsamt stehen Aquarelle im Fokus. „Mit Monika Würfel-Fries zeigt eine bekannte heimische Künstlerin ihre Arbeiten unter dem Motto ‚Zusammengewürfelt’. Wie der Titel der Ausstellung schon sagt, gibt es verschiedene Einblicke in die Arbeiten von Frau Würfel-Fries. Sie wird Ihre unterschiedlichen Aquarelle im Foyer des Landratsamtes zeigen und dem Foyer damit eine andere Stimmung einhauchen!“, sagte Landrätin Kirsten Fründt, die diese Ausstellung am Dienstag, dem 4. März 2014, um 18:00 Uhr im Foyer des Landratsamtes in Marburg-Cappel eröffnen wird.

„Ich versuche, Dinge, die mich bewegen, malerisch umzusetzen. Das zeigt sich vorwiegend in der Darstellung von Landschaften und Architektur der näheren und weiteren Umgebung, daneben auch in der Umsetzung von Szenen und Eindrücken aus verschiedenen europäischen und außereuropäischen Reisen. Eine besondere Vorliebe habe ich auch für Motive aus der Pflanzenwelt“, sagte Würfel-Fries im Vorfeld der Ausstellungsplanung.

In die Ausstellung führt Birgit Henrich ein. Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt von der Gruppe "Saitenwind". Die künstlerischen Arbeiten sind dort bis zum 4. April 2014 zu sehen.

Bei der ersten Ausstellung des Jahres 2014 im Landratsamt stehen Aquarelle von Monika Würfel-Fries im Fokus.  (Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf)


Bei der ersten Ausstellung des Jahres 2014 im Landratsamt stehen Aquarelle von Monika Würfel-Fries im Fokus. 

(Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf)

[ schliessen ]