Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Gemeinsame Pressemitteilung des Landkreises Marburg-Biedenkopf, der Universitätsstadt Marburg und der Gemeinde Lahntal: Vortragsreihe zum Thema Wohnen im Alter wird fortgesetzt - Autorin Dorette Deutsch spricht über „Lebensträume kennen kein Alter. Neue Ideen für das Zusammenwohnen“

(Pressemitteilung Nr. 063/2011 vom 25.02.2011)
Marburg-Biedenkopf / Marburg – Die vom Landkreis Marburg-Biedenkopf und der Universitätsstadt Marburg gemeinsam ausgerichtete Vortragsreihe zum Thema „Wohnen im Alter“ wird am Mittwoch, 2. März 2011, mit dem Thema „Lebensträume kennen kein Alter- Neue Ideen für das Zusammenwohnen“ fortgesetzt. Referentin ist die Autorin und Journalistin Dorette Deutsch. Die Veranstaltung findet am 2. März 2011 in der Zeit von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr in der Lahnfelshalle Goßfelden (kleiner Saal), Otto-Ubbelohde-Weg 21, Lahntal-Goßfelden, statt.

Der größer werdende Anteil Älterer erfordert ein Nachdenken über neue Lebens- und Wohnformen. Die zentrale Frage lautet: Wie wollen wir alle im Alter leben – die, die bereits heute älter sind ebenso wie jene, die es morgen sein werden. Ältere Menschen möchten auch bei Pflegebedürftigkeit in ihrem gewohnten Umfeld verbleiben. So haben sich in den letzten Jahren viele Expertinnen und Experten, Planerinnen und Planer sowie Architektinnen und Architekten ebenso wie Wohnungsbaugesellschaften und Politikerinnen und Politiker mit neuen Lebensformen im Alter beschäftigt und erfolgversprechende Konzepte erdacht. Innovative Wohnformen sind eine Alternative zu Pflegeheimen, sichern weitgehende Selbstbestimmung und fördern ein solidarisches Miteinander der Generationen. Diese Projekte, Ideen und Begegnungen, von denen Dorette Deutsch berichtet, machen Mut Lebensträume im Alter zu verwirklichen.

Die Referentin:
Deutsch, Dorette, geb. 1953,
Studium der Germanistik und Philosophie, Autorin und Journalistin, Beraterin in einem norditalienischen Modellprojekt
Ihre Bücher zum Thema:
• "Schöne Aussichten fürs Alter" (Piper, München 2006).
• "Lebensträume kennen kein Alter. Neue Ideen für das Zusammenwohnen in der Zukunft" (Krüger Verlag, Frankfurt 2007).

Die Vortragsreihe wird von Stabsstelle Altenplanung der Universitätsstadt Marburg sowie vom Landkreis Marburg-Biedenkopf mit der Stabsstelle Altenhilfe organisiert.
 

  Die Autorin und Journalistin Dorette Deutsch ist die Referentin beim Vortrag am 2. März. (Foto: Privat)
Die Autorin und Journalistin Dorette Deutsch ist die Referentin beim Vortrag am 2. März.
(Foto: Privat)

Download Druckversion

zurück