Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Seminar des Frauenbüros: Buchführung für Selbständige und Freiberuflerinnen – Praxisnahes Wissen: „Von der Quittung zur Einkommenssteuer“

(Pressemitteilung 059/2016 vom 09.02.2016)

Marburg-Biedenkopf – Richtige Buchführung, aber wie? Unter dem Motto „Von der Quittung zur Einkommenssteuer“ findet von Freitag, 19. Februar 2016, um 17:00 Uhr bis Sonntag, 21. Februar 2016, um 15:00 Uhr ein Seminar des Frauenbüros in der Kreisverwaltung Marburg-Biedenkopf statt. Referentin Brigitte Siegel von der Unternehmensberatung Geld und Rosen GbR, einer Unternehmensberatung für Frauen und soziale Einrichtungen, vermittelt im Seminar Selbständigen und Freiberuflerinnen praxisnahes Wissen für die richtige Buchführung.

Welche gesetzlichen Bestimmungen und steuerrechtlichen Vorschriften gibt es? Wie kümmere ich mich um „kritische“ Betriebsausgaben und Abschreibungen? Was muss ich auf Rechnungen und Quittungen angeben? Neben Antworten auf diese Fragen gibt es Informationen zum Sortieren und Ablegen von Belegen, zur Umsatz- und Gewerbesteuer sowie zum Jahresabschluss und dessen Eintragung in das Einkommenssteuerformular.

Die Seminargebühr beläuft sich auf 115 Euro. Jede Teilnehmerin bekommt eine Arbeitsmappe. Zum Seminar wird Kaffee oder Tee geboten.

Nähere Information und Anmeldungen beim Frauenbüro des Landkreises Marburg-Biedenkopf, Telefon: 06421 405-1311, Fax 06421 405-1449 oder per E-Mail: frauenbuero@marburg-biedenkopf.de .

[ schließen ]