Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Kreisausschuss beschließt Auftragsvergabe an ein heimisches Unternehmen für eine Baumaßnahme an der Alfred-Wegener-Schule in Kirchhain

(Pressemitteilung Nr. 042/2011 vom 11.02.2011)
Marburg-Biedenkopf – In der letzten Kreisausschusssitzung hat der Kreisausschuss Auftragsarbeiten für die Elektroinstallation sowie Stark- und Schwachstromtechnik in Höhe von über 200.000 Euro im Rahmen der Errichtung eines Sechs-Klassen-Gebäudes an der Alfred-Wegener-Schule in Kirchhain vergeben. "Immer wenn der Zuschlag an ein heimisches Unternehmen geht, sind wir damit sehr einverstanden. Es zeigt auch die Konkurrenzfähigkeit der heimischen Wirtschaft und des heimischen Handwerks", berichtete Landrat Robert Fischbach.

"Die Gesamtkosten für das Gebäude für alle Gewerke werden bei circa 2,7 Millionen Euro liegen", sagte Erster Kreisbeigeordneter Dr. Karsten McGovern.

Die Arbeiten an dem neuen Gebäude können im Frühling beginnen.
 

 
zurück