Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Vortrag zeigt Wege zu begeisterten Kunden – Landkreis lädt zu Veranstaltung für Existenzgründer ein

(Pressemitteilung 041/2015 vom 03.02 2015)

Marburg-Biedenkopf – Das Thema „Die nachhaltige Kundenbegeisterung“ ist das Thema des ersten Treffens für Existenzgründerinnen und Gründer in diesem Jahr, zu dem die Stabsstelle Wirtschaftsförderung des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Donnerstag, 12. Februar 2015, ins Technologie- und Tagungszentrum (TTZ) nach Marburg einlädt.

Bei der nächsten Veranstaltung steht die nachhaltige Kundenbegeisterung als wesentliche Grundlage für den Erfolg eines Unternehmens im Mittelpunkt. Aus begeisterten Kundinnen und Kunden können „Fans“ werden, die wiederkommen und kostenlos für das Unternehmen werben. Dafür muss der sprichwörtliche Funke der Begeisterung auf die Zielgruppe, also die Kunden überspringen. Denn nachhaltige Kundenbegeisterung entsteht nur, wenn die Dienstleistungen, Produkte und Serviceangebote „erlebbar“ präsentiert werden.

Als Referent konnte Frank W. Schmidt aus Rostock gewonnen werden. Er ist Trainer und Dozent sowie Geschäftsführer von F & A train – einem Unternehmen für Beratung und Training. Zu seinen Kunden gehören unter anderem  die Daimler Chrysler AG und die AOK. Frank W. Schmidt vermittelt in seinem Vortrag, wie es gelingt, dem Kundenkreis ein positives Erlebnis zu vermitteln, das dauerhaft im Gedächtnis bleibt und somit die Bindung erhöht und das Empfehlungsgeschäft ankurbelt.

Im Anschluss an den Vortrag bietet ein kleiner Imbiss die Gelegenheit, sich kennenzulernen und zu diesem interessanten Thema auszutauschen. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 12. Februar 2015, von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr im TTZ Marburg (Software-Center 1–5) im Rahmen der Gründungsinitiative des Landkreises Marburg-Biedenkopf durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen wird um vorherige Anmeldung gebeten.

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf mit der Stabsstelle Wirtschaftsförderung unterstützt seit vielen Jahren durch ein breites Angebotsspektrum das Gründungsgeschehen in der Region. Dazu gehören die regelmäßigen Treffen von Gründenden im TTZ in Marburg. Dort kommen Personen zusammen, die mitten im Gründungsprozess stehen oder die ersten Jahre gerade gemeistert haben aber auch Interessierte, die sich aktuell mit dem Gedanken einer Gründung tragen.

Anmeldung und nähere Informationen:

Landkreis Marburg-Biedenkopf, Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Dr. Frank Hüttemann; Telefon: 06421 405-1225, E-Mail: huettemannF@marburg-biedenkopf.de

Frank W. Schmidt vermittelt in seinem Vortrag, wie es gelingt, dem Kundenkreis ein positives Erlebnis zu vermitteln, das dauerhaft im Gedächtnis bleibt und somit die Bindung erhöht und das Empfehlungsgeschäft ankurbelt.  (Foto: Privat)

Frank W. Schmidt vermittelt in seinem Vortrag, wie es gelingt, dem Kundenkreis ein positives Erlebnis zu vermitteln, das dauerhaft im Gedächtnis bleibt und somit die Bindung erhöht und das Empfehlungsgeschäft ankurbelt. 

(Foto: Privat)

[ schließen ]