Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Regionaler Nahverkehrsverband weist auf kleine Fahrplanänderungen hin

(Pressemitteilung 034/2014 vom 30.1.2014)

Marburg-Biedenkopf – Der Regionale Nahverkehrsverband (RNV) macht darauf aufmerksam, dass am kommenden Montag, 3. Februar 2014, ein beweglicher Ferientag ist. Dies bedeutet, dass alle Linienbusse an diesem Tag im Landkreis Marburg-Biedenkopf nach dem Ferienfahrplan verkehren.

Außerdem weist der RNV darauf hin, dass ab Dienstag, 4. Februar 2014, bei den Buslinien MR-38, MR-43, MR-53, MR-46 und der Regionalbuslinie 383 kleine Fahrplanänderungen erfolgen:

Bei der Linie MR-38 wurde die Zug-Anschlusssicherheit mit der neuen Ankunft um 6:44 Uhr am Bahnhof Niederwalgern für die Zugabfahrt um 6:49 Uhr nach Gießen/Frankfurt verbessert. Dadurch wurden auch Änderungen auf der Regionalbuslinie 383 erforderlich. Die Busabfahrten ab Schlierbach/Brunnenstraße um 4:50 Uhr und 5:55 Uhr finden jetzt drei Minuten früher statt.

Erweiterungen der Nachmittagsfahrten für die MPS Hartenrod sowie der Adolph-Diesterweg-Schule in Weidenhausen erfolgen auf der Linie MR-43.

Die Fahrten von Weitershausen nach Oberweimar auf der Linie MR-46 werden in der Fahrtenreihenfolge umgestellt. Die erste Fahrt beginnt in Nesselbrunn um 6:35 Uhr.

Eine zusätzliche AST-Fahrt von Biedenkopf/Schulzentrum um 17:05 Uhr nach Kom-bach wird auf der Linie MR-53 angeboten.

Alle Änderungen sind auch auf den Internetseiten unter „www.rnv.marburg-biedenkopf.de“ zu finden. Für Rückfragen steht die RNV-Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 06421 405-1378 gerne zur Verfügung.

[ schliessen ]