Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Erster Kreisbeigeordneter Dr. McGovern begrüßt Schülergruppe aus Schweden im Landratsamt – Schülerinnen und Schüler aus Stockholm sind eine Woche lang Gast an der Gladenbacher Europaschule
(Pressemitteilung Nr. 025/2013 vom 23.01.2013)
Marburg-Biedenkopf – Der Erste Kreisbeigeordnete Dr. Karsten McGovern hat 16 Schülerinnen und Schüler eines Stockholmer Gymnasiums im Marburger Landratsamt begrüßt. Die schwedische Schülergruppe ist im Moment in Deutschland zu Besuch und absolviert einen Austausch mit der Gladenbacher Europaschule. Die Schülerinnen und Schüler besuchen die 12. Klasse des Danderyd-Gymnasiums in der schwedischen Hauptstadt Stockholm.

Für Dr. McGovern haben Partnerschaften mit Schulen im Ausland und regelmäßige Austauschfahrten eine hohe Bedeutung. „Die Schülerinnen und Schüler bauen durch solche wichtigen Auslandserfahrungen ihre interkulturelle Kompetenz aus und können gleichzeitig Sprachkenntnisse in der Praxis anwenden“, sagte Dr. McGovern. Diese positiven Aspekte könnten den Schülerinnen und Schülern später nützlich sein.

Im Gespräch mit den Gästen aus Schweden diskutierte Dr. McGovern unter anderem über die Themen Atomausstieg und Energiewende, die Unterschiede in den Schulsystemen oder den Jugendschutz.

Begleitet wurde die Gruppe von den schwedischen LehrerinnenJanie Aaltonen Ramb und Sofie Sander sowie den Lehrkräften Thomas Born und Evelyn Berghäuser von der Gladenbacher Europaschule.

Der Austausch zwischen der Gladenbach und der Stockholmer Schule findet mittlerweile zum 6. mal statt. Die schwedischen Schülerinnen und Schüler wohnen während ihres Aufenthaltes in Deutschland bei Gastfamilien. Der Gegenbesuch der Gladenbacher Schülerinnen und Schüler in Stockholm findet im März statt.

Auf dem Programm der Gäste steht unter anderem eine Stadtführung in Marburg, ein Besuch des Dokumentations- und Informationszentrums (DIZ) in Stadtallendorf, eine Rundfahrt zu Sehenswürdigkeiten im Landkreis Marburg-Biedenkopf und eine Fahrt nach Frankfurt mit Stadtführung, Einkaufsbummel und Besuch des Maintowers.

Die Gladenbacher Europaschule ist international gut vernetzt und unterhält Partnerschaften zu Schulen in England, Dänemark, Finnland, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Polen, Spanien und den USA.
Der Erste Kreisbeigeordnete Dr. Karsten McGovern (vorne, links) begrüßte die Schülergruppe aus Schweden im Marburger Landratsamt. (Foto: Landkreis)
Download Druckversion
Der Erste Kreisbeigeordnete Dr. Karsten McGovern (vorne, links) begrüßte die Schülergruppe aus Schweden im Marburger Landratsamt. 
(Foto: Landkreis)
[ schliessen ]