Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Notrufnummer 112 ist in Teilen des Landkreises Marburg-Biedenkopf ausgefallen – Hilfe von Feuerwehr oder Rettungsdienst kann über Mobiltelefone angefordert werden

(Pressemitteilung 006/2016 vom 06.01.2015)

Marburg-Biedenkopf – In Teilen des Landkreises Marburg-Biedenkopf ist die Festnetz-Notrufnummer 112 für Feuerwehr und Rettungsdienst ausgefallen. Betroffen sind rund die Gemeinden Fronhausen, teilweise die Gemeinde Lohra, teilweise die Stadt Gladenbach und teilweise die Stadt Stadtallendorf. Das Wählen des Notrufs 112 über die Mobilfunknetzte funktioniert jedoch. Wer Hilfe von Feuerwehr oder Rettungsdienst benötigt, kann die Notrufnummer 112 also über das Handy anrufen.


Die Ursache der Störung ist derzeit noch unbekannt. Die Telekom ist dabei, den Fehler zu beheben. Wie lange der Ausfall der Notrufnummer 112 andauern wird, lässt sich derzeit nicht absehen.

[ schließen ]