Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Aktiv im Verein: „Mal Lust, mal Frust“ – Bausteine für ein besseres Miteinander: Seminarangebot der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf

(Pressemitteilung 006/2015 vom 06.01.2015)

Marburg-Biedenkopf – Unter dem Titel „Mal Lust, mal Frust – Bausteine für ein besseres Miteinander bietet die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf ein Seminar für aktive Vereinsarbeit an. Wo unterschiedliche Menschen zusammen arbeiten, gibt es neben dem Gefühl, etwas Wichtiges und Sinnvolles zu tun, immer wieder auch Spannungen und Enttäuschungen. Diese Unstimmigkeiten und Missverständnisse müssen ernst genommen werden, sonst ziehen sich viele Menschen früher oder später aus der aktiven Vereinsarbeit zurück.

In diesem Seminar, das die vhs in Zusammenarbeit mit der Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf (FAM) anbietet, lernen die Teilnehmenden, wie Missverständnisse und Konflikte entstehen und wie sie solche Situationen vermeiden und klären können. Dazu gibt es ein wenig Theorie und praktische Übungen, die hilfreich für den Alltag sind. Dieses Seminar der vhs Marburg-Biedenkopf findet am Freitag, 30. Januar 2015, von 18:30 bis 21:00 Uhr und am Samstag, 31. Januar 2015, in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr statt. Veranstaltungsort ist der vhs-Seminarraum in der Grundschule in Cölbe.

Die Teilnahmekosten belaufen sich auf 10 Euro für ehrenamtlich Tätige. Weitere Informationen und Anmeldung bei der vhs-Geschäftsstelle in Biedenkopf, Telefon: 06461 79-3140, E-Mail: muellerm@marburg-biedenkopf.de oder im Internet unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de

[ schließen ]